Stellenangebote der ForSec Security e.K.

Sie übernehmen gerne Verantwortung für die Sicherheit von Menschen und dem Schutz wertvoller Güter? Zuverlässigkeit und sicheres, angemessenes Auftreten ist für Sie selbstverständlich? Dann bieten wir Ihnen ein interessantes Berufsfeld mit Abwechslung.

Hier finden Sie stets alle Stellen, die wir zeitnah besetzen möchten. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: bewerbung@forsec-security.de

Wir bieten Ihnen:

  • Unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Krisensicheren Arbeitsplatz (systemrelevante Branche)
  • Überwiegend einen Arbeitsplatz mit guter Anbindung an den ÖPNV
  • Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeiten
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

Das zeichnet Sie aus:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung
  • Sie haben erfolgreich die Sachkundeprüfung nach § 34a GewO abgeschlossen (Bewacher-ID von Vorteil)
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift (C1)
  • Sicherer Kommunikationsstil
  • Korrektes und zuverlässiges Arbeitsverhalten
  • Bereitschaft zu Schicht- und Wochenenddiensten
  • einwandfreies Führungszeugnis
  • sicheres, höfliches und kompetentes Auftreten, sowie ein gepflegtes Erscheinungsbild
  • sicherer Umgang mit allen sicherheitstechnischen Einrichtungen
  • Teamfähigkeit und Flexibilität

Ihre Aufgaben:

  • Umsetzung der Sicherheitsanforderungen unserer Auftraggeber im Objekt und der Einrichtungen
  • Erfahrung in der Bedienung von Brandmeldeanlagen (Einweisung möglich falls nicht vorhanden)
  • Durchführung von Streifengängen mit Zustandskontrollen (Melde- und Berichtswesen)
  • Schlüsselverwaltung, -ausgabe und -rücknahme
  • Alarmbearbeitung und -verfolgung
  • Durchführung von Innen- und Außenkontrollen

Gesetzliche Einstellungsvoraussetzungen (§ 34a GewO):

  • Zuverlässigkeit – keine Vorstrafen oder Verurteilungen etc.
  • Erfolgreich abgeschlossene Unterrichtung nach § 34 a GewO oder abgelegte Sachkundeprüfung nach § 34 a GewO
  • Wenn Sie die Sachkundeprüfung noch nicht absolviert haben, können Sie sich trotzdem bei uns bewerben, wir sprechen mit Ihnen über Ihre Entwicklungsmöglichkeiten

Wie bewerben Sie sich:

Sie reichen Ihre Bewerbung per Email ein. Folgende Unterlagen benötigen wir von Ihnen:

  • Lebenslauf
  • Zertifikate (Unterrichtung, Sachkunde, etc.)
  • Zeugnisse

Info Bewacherregister:

Im Bewacherregister werden alle Mitarbeiter (m/w/d) der Sicherheitsbranche registriert. Jede gemeldete Person erhält eine eigene Bewacher-ID, die sich nicht mehr ändert.

  • Die Bewacher-ID besteht aus 7-stelliger Zahl
  • Die Erstmeldung im Bewacherregister erfolgt durch den Arbeitgeber, der die Bewacher-ID beantragt. Sofern die Überprüfung positiv ausfällt, wird die Bewacher-ID erteilt und muss gemäß § 18 BewachV auch im Ausweis (Dienstausweis) eingetragen werden.
  • Es ist für Sie von Vorteil, wenn Sie Ihre Bewacher-ID kennen, damit wir Sie im Bewacherregister mit unserem Unternehmen verknüpfen. Sie erhalten dann auch umgehend eine Freigabe und wir können Sie sofort einstellen / einsetzen.

Wir bieten Ihnen:

  • Unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Krisensicheren Arbeitsplatz (systemrelevante Branche)
  • Überwiegend einen Arbeitsplatz mit guter Anbindung an den ÖPNV
  • Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeiten
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

Das zeichnet Sie aus:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung
  • Sie haben die Erlaubnis nach § 34a GewO inkl. Bewacher-ID
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift (C1)
  • Sicherer Kommunikationsstil
  • Korrektes und zuverlässiges Arbeitsverhalten und Flexibilität
  • Bereitschaft zu Schicht- und Wochenenddiensten
  • einwandfreies Führungszeugnis
  • sicheres, höfliches und verbindliches Auftreten, sowie ein gepflegtes Erscheinungsbild
  • sicherer Umgang mit allen sicherheitstechnischen Einrichtungen
  • Teamfähigkeit und Flexibilität

Ihre Aufgaben:

  • Umsetzung der Sicherheitsanforderungen unserer Auftraggeber im Objekt und der Einrichtungen
  • Erfahrung in der Bedienung von Brandmeldeanlagen (Einweisung möglich falls nicht vorhanden)
  • Durchführung von Streifengängen mit Zustandskontrollen (Melde- und Berichtswesen)
  • Schlüsselverwaltung, -ausgabe und -rücknahme
  • Alarmbearbeitung und -verfolgung
  • Durchführung von Innen- und Außenkontrollen

Gesetzliche Einstellungsvoraussetzungen (§ 34a GewO):

  • Zuverlässigkeit – keine Vorstrafen oder Verurteilungen etc.
  • Erfolgreich abgeschlossene Unterrichtung nach § 34 a GewO oder abgelegte Sachkundeprüfung nach § 34 a GewO
  • Wenn Sie die Sachkundeprüfung noch nicht absolviert haben, können Sie sich trotzdem bei uns bewerben, wir sprechen mit Ihnen über Ihre Entwicklungsmöglichkeiten

Wie bewerben Sie sich:

Sie reichen Ihre Bewerbung per Email ein. Folgende Unterlagen benötigen wir von Ihnen:

  • Lebenslauf
  • Zertifikate (Unterrichtung, Sachkunde, etc.)
  • Zeugnisse

Info Bewacherregister:

Im Bewacherregister werden alle Mitarbeiter (m/w/d) der Sicherheitsbranche registriert. Jede gemeldete Person erhält eine eigene Bewacher-ID, die sich nicht mehr ändert.

  • Die Bewacher-ID besteht aus 7-stelliger Zahl
  • Die Erstmeldung im Bewacherregister erfolgt durch den Arbeitgeber, der die Bewacher-ID beantragt. Sofern die Überprüfung positiv ausfällt, wird die Bewacher-ID erteilt und muss gemäß § 18 BewachV auch im Ausweis (Dienstausweis) eingetragen werden.
  • Es ist für Sie von Vorteil, wenn Sie Ihre Bewacher-ID kennen, damit wir Sie im Bewacherregister mit unserem Unternehmen verknüpfen. Sie erhalten dann auch umgehend eine Freigabe und wir können Sie sofort einstellen / einsetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung unserer Kunden und bei Bedarf Beratung
  • Angebotserstellung (Vorbereitung)
  • Auftragsbearbeitung sowie Kommunikation mit Kunden
  • Einteilen von Personal & Verteilen von Verträgen
  • Bearbeitung der Post
  • Vermittlung von Anrufen sowie zuverlässige Weiterleitung von Telefonnotizen
  • Unterstützung der Büroverwaltung und -organisation
  • Erstellen von Rechnungen und grundsätzliche Buchhaltungsaufgaben

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Sehr gute PC Kenntnisse
  • Loyalität und Vertraulichkeit
  • Repräsentative Umfangsformen
  • Organisationsgeschick

Sie erwartet bei uns:

  • ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • eine kollegiale Atomsphäre
  • sicherer Arbeitsplatz
  • optimale Verkehrsanbindung

Wenn Sie die beschriebenen Anforderungen mitbringen, freuen wir uns darauf von Ihnen zu hören.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: kontakt@fortmuehler-group.de